Berichte

Neues vom Familienzentrum Schatztruhe:

Der Pfingstmarkt hat uns allen bei dem herrlichen Wetter viel Freude bereitet. Gemeinsam mit der Kita Morgenstern und Kita Senfkorn, gab es Spiele am Dorfrand.

Auch der 2. Detmolder Waldtag, am 11. Juli wurde gut besucht. Es  gab rund um den Donoperteich Spielangebote, die vom Netzwerk Detmolder Familienzentren, VHS und rollender Waldschule angeboten wurden.

Zur Freude unserer Kinder hat Wido gemeinsam mit Pastor Fleck, zur├╝ck in den Kindergarten gefunden, so dass die Kinder wieder ihre beliebten KIK-Andachten hatten.

Am 6. Juli wurden die Schulanf├Ąnger gemeinsam mit ihren Familien von Erzieherinnen, Wido und Pastor Fleck verabschiedet.

Die NEUEN Kinder und ihre Eltern haben unseren Kindergarten schon kennen gelernt, im August starten wir gemeinsam.

Neben der ├ťbernachtung im Kindergarten f├╝r die Schulanf├Ąnger und Ausfl├╝gen, gab es noch einen besonderen H├Âhepunkt: ein Fu├čballtunier zwischen der Kita Senfkorn und der Kita Schatztruhe. Am hei├česten Tag in diesem Jahr, haben die Minikicker 3 Stunden um den gro├čen Pokal gek├Ąmpft. Ein Elfmeterschie├čen entschied den Sieg f├╝r die Kita Senfkorn.

Claudia Haustein

Neues vom Kindergarten Morgenstern

Ein Fisch im Gummistiefel

ÔÇ×Jetzt gehtÔÇÖs los, jetzt gehtÔÇÖs los!ÔÇť.

Wer diese Rufe in Remmighausen h├Ârt, der wei├č Bescheid. Unser Kindergarten Morgenstern ist wieder unterwegs. Anfang des Monats fuhren wir, der allj├Ąhrlichen Tradition treu bleibend, mit einem Doppeldeckerbus nach Bielefeld, in den Tierpark Olderdissen.

Schon die Busfahrt allein, war f├╝r viele ein gro├čes Highlight. Im Tierpark angekommen, fr├╝hst├╝ckten wir erstmal gem├╝tlich an den Picknicktischen. Es war sehr spannend f├╝r die Kinder zu sehen, wer was in seiner Fr├╝hst├╝cksdose hatte. Gro├čz├╝gig wurden Gurken-, K├Ąsest├╝ckchen und Brote untereinander aufgeteilt. Nach dem Fr├╝hst├╝ck sahen wir viele Tiere. Wir durften bei der F├╝tterung der Otter zusehen und konnten die Babyluchse beim Spielen mit ihrer Mama beobachten. Nach einem leckeren Mittagessen in der N├Ąhe des Spielplatzes, wurde auf diesem noch ordentlich getobt, bis es dann, sehr ersch├Âpft, am fr├╝hen Nachmittag zur├╝ck nach Hause ging.

Dieser Ausflug war ein toller Auftakt f├╝r unsere weiteren Ausflugstage, denn in den kommenden Wochen besuchten wir jeden Donnerstag, den neu gestalteten Wasserspielplatz an der Werre. Dort matschten wir nach Herzenslust, k├╝hlten unsere F├╝├če und konnten so allerlei kleine Tiere beobachten. Von der Minischnecke, ├╝ber Marienk├Ąfer, bis hin zu gro├čen und kleinen Fischen, war alles dabei. Ein Statement von Maja, 6 Jahre, soll diesen Artikel abrunden:

ÔÇ×Pl├Âtzlich hat es in meinem Stiefel so gezappelt und als ich reinsah, hatte ich damit einen Fisch gefangen.ÔÇť

Britta Queste

Waffeln backen und Kuchen essen fur den guten Zweck!

Die Ten-Sing-Gruppe vom CVJM Detmold wird zusammen mit dem Kindergarten Morgenstern der F├╝rstin-Pauline-Stiftung am Samstag den 2. September, im Gemeindehaus am Markt, Waffeln backen und Kuchen verkaufen. In der Zeit von 14 bis 17 Uhr werden die Jugendlichen und Kolleginnen Sie gerne bei Kaffee, Waffeln und Kuchen bewirten.

Der gesamte Erl├Âs ist f├╝r die Aktion Diakonie- Katastrophenhilfe bestimmt. In Afrika sind 25 Millionen Menschen vom Hungertod bedroht, darunter zahllose Kinder. Besonders dramatisch ist die Situation in Nigeria, Kenia, Somalia, ├äthiopien und S├╝dsudan. Kommen Sie und essen Sie f├╝r den guten Zweck!!!

Rebecca Wilson vom CVJM Detmold und Britta Queste vom Kindergarten Morgenstern.