Veranstaltungen und Termine

Bibelbus zu Gast auf dem Marktplatz

Am 18. Mai 2016 wird ab 15 Uhr das Bibel- und Reformationsmobil bei uns am Markt Station machen. In einem langen Doppelstock-Bus hat die Deutsche Bibelgesellschaft auf zwei Etagen einen reichen Schatz auf Achse, den sie der interessierten Bevölkerung kostenfrei präsentiert:

Rein äußerlich ist das BIBELMOBIL® ein umgebauter Neoplan-Skyliner Doppelstock- Reisebus. Beim genaueren Hinsehen aber entpuppt es sich als eine Bibelausstellung, ein Klassenzimmer, ein Buchladen, ein Informationszentrum, ein Blickfang, ein Gesprächsthema, ein Treffpunkt, ein Computerkabinett, ein Lexikon und vieles mehr. Es handelt sich dabei um ein mobiles Bildungszentrum. Im Unterdeck befinden sich eine Ausstellung zur Entstehungsgeschichte der Bibel mit inhaltlichen Aufschlüssen, ein Unterrichtsraum und ein Buch-Shop. Das Oberdeck beherbergt zwei Multimediaräume. Von den Anfängen der Bibel, über die Kultur der Handschriften bis hin zur Druckerpresse wie zu Luthers Zeiten bietet das Bibelmobil einen tiefen Einblick in die Geschichte der Bibelverbreitung. Rechtzeitig vor dem Reformationsjubiläum 2017 finden sich im Mobil auch wertvolle Hinweise auf den Durchbruch der Reformation in Deutschland. Mit seiner Präsentation ist dieser Bus überall in Deutschland im Einsatz. Vormittags sind Schulklassen zur Erforschung eingeladen, aber ab 15 Uhr steht der Bus allen Bildungshungrigen zur Verfügung. Interessierte Gruppen können sich anmelden bei Pastor Krebber Tel. 3 50 10.

„Alle werden satt“

Bibellesen international und okumenisch

Herzlich laden wir zu einem internationalen Bibelnachmittag am Fr, 20 Mai ein. Zum Thema „Alle werden satt“ treffen wir uns mit ökumenischen Gästen des Kirchentages und Mitgliedern der internationalen Bibelkreise um 16 Uhr im Gemeindehaus am Markt, Detmold