Veranstaltungen und Termine

Adventsfeiern fĂŒr Senioren

Noch einmal laden wir laden herzlich ein zu den Adventsfeiern fĂŒr Seniorinnen und Senioren in unserer Gemeinde. Sie finden an folgenden Tagen statt:

Bezirk I: Mittwoch, 14. Dez., 15 Uhr im Gemeindehaus am Markt

Bezirk II: Mittwoch, 21. Dez., 15 Uhr im Gemeindehaus Remmighausen.

Bitte melden Sie sich im GemeindebĂŒro an (DT/ 938830). Vielen Dank.

Weihnachtsmarkt in Remmighausen

Der traditionelle Weihnachtsmarkt in Remmighausen findet auch in diesem Jahr am zweiten Adventswochenende statt. Am Freitag und Samstag (2. und 3. Dezember) laden verschiedene VerkaufsstĂ€nde und AktivitĂ€ten der Vereine und Institutionen in Spork-Eichholz und Remmighausen zum adventlichen Treffen auf den gewohnten Platz an der Hornschen Straße ein.

Danke-Konzert mit den Schlosspatzen

Mehrere hundert Gemeindeglieder engagieren sich in den verschiedenen Bereichen unserer Gemeinde: Sie sind ehrenamtlich aktiv in den Chören, der Leitung von Gemeindegruppen, im TeestĂŒbchen, als GemeindebriefaustrĂ€ger, in den Gremien unserer Gemeinde, in der Jugend- und in der FlĂŒchtlingsarbeit usw. Hinzu kommen die sehr motivierten beruflichen MitarbeiterInnen.

Als Dankeschön lĂ€dt unsere Gemeinde zu einem Konzert mit den Detmolder Schlossspatzen ein, das wir exklusiv fĂŒr die Haupt- und Ehrenamtlichen am Freitag, dem 27. Januar um 18.30 Uhr in der Erlöserkirche veranstalten. Anschließend gibt es einen kleinen Sektempfang, mit dem wir auch noch ein wenig auf das neue Jahr anstoßen können. Einladungskarten werden wir den Mitarbeitenden zukommen lassen.

Ökumenische Bibelwoche

„Bist du es?“ Eine Bibelwoche zum Matthaus-Evangelium im JubilĂ€umsjahr 2017

Johannes der TĂ€ufer fragt Jesus aus dem GefĂ€ngnis heraus: „Bist du es? Oder mĂŒssen wir auf einen anderen warten?“ Diese Frage zieht sich wie ein roter Faden durch die Texte des MatthĂ€usevangeliums: Neugeborenes Kind in Bethlehem – bist du der Friedensbringer oder ist es ein anderer? KĂ€mpfer fĂŒr die Armen und die Übersehenen – bist du von Gott gesandt oder ein TrĂ€umer? Vertrauter, der uns in der Not allein lĂ€sst und dann plötzlich doch wieder auftaucht – bist du „Gott mit uns“ oder ein Gespenst? Mann am Kreuz, Mann vor dem leeren Grab – kannst du wirklich Gott sein? Bist du es, Jesus: Gott mit uns, die ErfĂŒllung unserer SehnsĂŒchte und WĂŒnsche und Hoffnungen? Bist du es, der mir im Alltag begegnet, in meinen Fragen, Hoffnungen und Zweifeln, in den StĂŒrmen meines Lebens? Bist du es?

Auftakt ・ So, 29.01. um 11 Uhr

Christian Ritterbach, Heilig Kreuz, Schubertplatz, Eucharistiefeier. Unter einem guten Stern. MatthÀus 2,1-12 und in den Gottesdiensten der Erlöser- und Versöhnungskirche.

Beginn der nachfolgenden Abendveranstaltungen: Jeweils 19.30 Uhr

Mo, 30.01. GĂŒnter Loos, EmK Emanuelkirche, MĂŒhlenstraße:

Überraschend glĂŒcklich. MatthĂ€us 5,1-12

Di, 31.01. Burkhard Krebber, Gemeindehaus am Markt:

Das Ende des Wartens. Mt 11,2-15+25-30

Mi, 01.02. Björn Kruschke, Lutherisches Gemeindehaus SchĂŒlerstr. 14:

Im Zweifel gehalten. Mt 14,22-33

Do, 02.02. Maik Berghaus, Ev.-Freikirchliche Gemeinde, Siegfriedstr. 77:

GroßzĂŒgig beschenkt. Mt 18, 23-35

Fr. 03.02. Martina Wehrmann, Gemeindehaus der Versöhnungskirche, Martin-Luther-Str. 39:

Der Liebe bedĂŒrftig. Mt 25, 31-46

Abschluss: So, 05.02., 10 Uhr

Landessuperintendent Dietmar Arends, Abschlussgottesdienst in der Erlöserkirche am Markt:

Hoffnung, die trÀgt. Mt 27,45-54+28,1-10

Zugleich fragt auch der Titel der Bibelwoche den Lesenden und die Teilnehmenden:

Bist du es? Bist du mit diesem Text gemeint? Wo kommst du vor? Wo bist du angesprochen?

Herzliche Einladung, die Bibelwoche mit der revidierten Lutherbibel zu erkunden!

Fahrt zum Kirchentag in Berlin und Wittenberg

Gemeinsam mit dem CVJM Detmold bieten die Kirchengemeinden Detmold-Ost und Detmold-West eine Fahrt fĂŒr Jugendliche zum nĂ€chsten Kirchentag (24. –28. Mai 2017) an. Die Kosten belaufen sich auf 135 €, wir versuchen aber durch ZuschĂŒsse die Fahrt noch gĂŒnstiger fĂŒr euch zu machen.

Infos und Anmeldungen bei Pfr. Loest, Tel. 0173/8351893 oder Stefanie Unruh, Tel. 0176/57814124