Berichte aus dem Jugendcafé Space

„Heldinnen“

war dieses Jahr das Motto des Kunstprojekts in den Sommerferien mit Sonja Seele. 10 MĂ€dchen sind mit viel Freude und Engagement bei der Sache gewesen und haben Bilder gemalt, Kollagen sowie eigene Skulpturen aus Ton hergestellt. Frau Seele bietet Ihren Kunstkurs fĂŒr Kinder auch in der Schulzeit jeweils am 2.und 4. Samstag im Monat von 10 – 12 Uhr im JugendcafĂ© Space, Talstr. 2, in Spork-Eichholz an.

Die Renovierungswoche im Space…

…hat nicht nur frische Farben und neuen Schwung in das JugendcafĂ© gebracht.

Mit viel Engagement einiger Teamer und einzelner Konfirmanden wurde die Decke des grĂ¶ĂŸeren Raums völlig neu gestaltet, eine Spulmaschine eingebaut und vieles, vieles mehr. Einen herzlichen Dank an alle, die mit grĂ¶ĂŸer Tatkraft daran mitgewirkt haben!

„We are the world“

Mit 26 Kindern aus verschiedenen Nationen fand die Ferienspielwoche in den Sommerferien statt. Eine Mitarbeiterin schreibt dazu:

„Vom 8.08. bis zum 12.08. erlebten wir eine bunte Ferienwoche im Space. Morgens frĂŒh um 9 begannen wir mit den Wach-werd Spielen, in denen Bananen oder Ponys vorkamen. Danach suchten wir Schatze, fingen RĂ€uber oder rĂ€tselten, wie viele BundeslĂ€nder Deutschland hat und wie diese heißen. Bei mĂ€ĂŸig gutem Wetter konnten wir meistens unser fĂŒr draußen geplantes Programm durchfuhren. Außerdem gab es einen kleinen Imbiss und Billard, Airhockey und Kicker wurden getestet. Alle waren motiviert dabei und wir hatten eine Woche voller Action und Spaß.“

Vielen Dank fĂŒr Euren Einsatz!

Kinderfreizeit in Bösingfeld

Viele Detmolder Kinder und zwei Teamer aus unserer Gemeinde waren dieses Jahr mit von der Partie in Bösingfeld. Eine Mitarbeiterin schreibt dazu:

„Auch in diesem Jahr fuhren wieder Mitarbeiter und Kinder nach Bösingfeld, um dort gemeinsam eine Woche unter dem Motto „Wilder Westen“ zu verbringen. Aus ganz Lippe und darĂŒber hinaus sammelte sich so dort eine bunt gemischte und lebendige Truppe. Gemeinsam erlebten wir Geschichten von HĂ€uptling laufender Meter und Gold Nugget Mike. Nach einer Woche voller Sonne, Spaß und Gemeinschaft ging unsere Freizeit mit einem Gottesdienst gemeinsam mit den Eltern zu Ende.”