Aktuelles aus der Kirchenmusik

Posaunenchor


Gerade hatten wir den 50. Jahrestag seiner Gr├╝ndung gefeiert, da musste der Bl├Ąserchor den Spielbetrieb einstellen. Leider hatten wir nicht mehr genug Spieler, um alle Stimmen dauer-haft ausreichend besetzen zu k├Ânnen. Dazu kam, dass unser Chorleiter aus gesundheitlichen Gr├╝nden nicht mehr weitermachen konnte.

Auch spielte eine Rolle, dass der Kirchenvorstand nach der Fusion der Gemeinden Remmighausen und Detmold-Ost beschlossen hatte, dass auch die Ch├Âre fusionieren sollten. So mussten wir nun mit Wehmut einen Schlussstrich ziehen und die Bl├Ąserchorarbeit in Remmighausen beenden.

Roland Barmeyer

Jugend an die Orgel

Bei den ÔÇ×OrgelkidsÔÇť (Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren) sind noch Anmeldungen m├Âglich. Der Eigenbeitrag pro Teilnehmer betr├Ągt 30 Euro monatlich.

Anmeldungen bei: Lippische Landeskirche, Kantor Volker J├Ąnig, Stiftstra├če 56, 32657 Lemgo, Tel: 0 52 61/55 43 (B├╝ro), volker.jaenig@lippische-landeskirche.de, oder im Netz: www.lippische-landeskirche.de/c-kurs

Orgel spielen ÔÇô Chor leiten

Kirchengemeinden in Lippe suchen Kirchenmusiker

Menschen mit Freude an Musik und Grundkenntnissen im Klavierspiel k├Ânnen nebenamtlich in der Kirchenmusik in lippischen Kirchengemeinden arbeiten: gesucht werden engagierte Musiker an der Orgel oder f├╝r die Leitung von Ch├Âren. Voraussetzung hierf├╝r ist eine Ausbildung ├╝ber vier Semester. Der Kurs schlie├čt mit der C-Pr├╝fung ab.

Die Lippische Landeskirche und die Hochschule f├╝r Musik bieten den C-Kurs gemeinsam an. Die Teilnehmer erhalten in Lemgo Unterricht durch hauptamtliche Kirchenmusiker und Pfarrer der Lippischen Landeskirche unter anderem in k├╝nstlerischem und liturgischem Orgelspiel, Chorleitung (auch Kinder- und Gospelchor), Liturgik und Kirchenmusikgeschichte.

Einmal pro Halbjahr wird es ein gemeinsames Seminar zusammen mit Dozenten und Studenten der Musikhochschule Detmold geben. Die Studiengeb├╝hr betr├Ągt 70 Euro im Monat, Studierende der Hochschule zahlen f├╝r die Teilnahme an den Kursangeboten keine zus├Ątzlichen Geb├╝hren.

Anmeldung und weitere Ausk├╝nfte bei Kantor Volker J├Ąnig, Tel. 05261/5543, E-Mail:volker.jaenig@lippische-landeskirche.de.

Die Ausbildung ist auch f├╝r Posaunenchorleiter m├Âglich. Hier ist Ansprechpartner Landesposaunen-wart Christian Kornmaul, Telefon 05231/976860, E-Mail: christian.kornmaul@lippische-landeskirche.de . Weitere Informationen im Internet:

www.lippische-landeskirche.de/c-kurs .