Unterst├╝tzerkreis Spork-Eichholz-Remmighausen

Neue Unterst├╝tzergruppe f├╝r die Volkhausenstra├če geplant.

Die Stadt Detmold informierte durch die Presse und in einer Nachbarschaftsversammlung dar├╝ber, dass in drei H├Ąusern in der Volkhausenstra├če Asylbewerber untergebracht werden sollen. Dies entspricht der sinnvollen Politik der Stadt, auf kleinere Wohneinheiten in allen Ortsteilen statt auf einzelne Gro├čunterk├╝nfte zu setzen.

Sehr gute Erfahrungen haben wir z.B. im Wohngebiet am Ellernberg seit dem Herbst damit gemacht, gleich zu Beginn einen ehrenamtlichen Unterst├╝tzerkreis zu gr├╝nden. Dieser hilft sowohl den neuen Mitb├╝rger/innen beim Ankommen, als auch bei m├Âglichen kleineren Konflikten im Umfeld. Auch f├╝r die Volkhausenstra├če soll in Absprache mit der Stadt Detmold m├Âglichst ein Unterst├╝tzerkreis gegr├╝ndet werden. Wenn Sie z.B. Besuche machen, etwas mit Kindern unternehmen oder Gefluchtete bei ├ämterg├Ąngen begleiten konnten, geben Sie bitte Ihren Namen und Telefonnummer im Gemeindeb├╝ro Ost (938830) an. Wir melden uns dann bei Ihnen.

Unterst├╝tzergruppe_kleinLandessuperintendent Dietmar Arends (stehend, 2. v. r.) besuchte den Unterst├╝tzerkreis Spork Eichholz-Remmighausen im Februar 2016