Haus der Kirche Herberhausen

Hier gehts zur eigenen Internetseite des Hauses der Kirche Herberhausen

– Aktuelle Aktivit├Ąten finden sich auf der „Corona“-Seite!

Das Haus der Kirche Herberhausen

ist seit 1997 im Detmolder Stadtteil Herberhausen mit seiner Besonderheit hinsichtlich der Wohnbev├Âlkerung (Migrantenanteil von ├╝ber 80%) ein interkulturelles Stadtteilzentrum in gemeinsamer Tr├Ągerschaft der lutherischen Kirchengemeinde Detmold und der reformierten Kirchengemeinde Detmold-Ost.

Schwerpunkte der Arbeit im Haus der Kirche liegen auf der Gemeinwesen- und Beratungsarbeit, der Vermittlung von Bildung, Kreativit├Ąt und Kultur sowie der M├Âglichkeit Freizeitangebote in Anspruch zu nehmen.

Gleichzeitig versteht sich das Haus der Kirche als Br├╝cke zur Stadtbev├Âlkerung, um den noch immer bestehenden Vorurteilen bez├╝glich des Stadtteils Herberhausen entgegenzutreten.

Wir sind ein Haus, das f├╝r alle Menschen offen steht.

  • Wir unterst├╝tzen die Begegnung unterschiedlicher Kulturen und Religionen.
  • Wir m├Âchten zu einem friedlichen Miteinander unter Menschen verschiedener Herkunft beitragen.
  • Wir stellen Angebote in den Bereichen Bildung, Freizeit und Kultur zur Verf├╝gung.