In Zeiten der Corona-Krise

 

Corona-Update (1.8.2020)
Aus dem Gemeindebrief zitiert: „… Wir dĂĽrfen wieder Gottesdienst feiern, aber nur auf Abstand und ohne Gesang. Auch Ausschusssitzungen und Kirchenvorstandssitzungen
dürfen wieder stattfinden – auf Abstand. Chöre und Bläser dürfen in kleinen Gruppen mit großem Abstand wieder proben. Und pünktlich zur Sommerpause gab es weitere
Lockerungen, die uns ermöglichen, dass Gruppen und Kreise sich wieder treffen dĂĽrfen – auf Abstand. So kann es also nach den Ferien… in den verschiedenen Gruppen und Kreisen weiter gehen; je nach Absprache. Diese Regelungen gelten immer nur fĂĽr kurze Zeit und ändern sich ständig, deshalb können wir Vieles nur unter Vorbehalt planen.
Wir bitten Sie also weiterhin auf Aushänge und unsere Homepage zu achten und bitten um Geduld und Verständnis. Wir bitten Sie außerdem: Halten Sie sich an die jeweiligen Regeln
und bleiben Sie vor allem gesund!“
Mareike Lesemann