Aktuelles aus der Kirchenmusik

ÔÇ×Inspiration of AfrikaÔÇť
Gospelchor ÔÇ×S(w)inging for FreedomÔÇť startet neues Gesangsprojekt.

Am 14. M├Ąrz 2020 soll es soweit sein.
Mit der sechsk├Âpfigen Trommelgruppe ÔÇ×Bandole┬┤ÔÇť unter der Leitung von Klaus Latza will der Chor neue Wege
gehen. Zur├╝ck zu den Wurzeln des Gospels. Die traditionellen Songs im Ethno-Style werden englisch und zum
Teil in den afrikanischen Dialekten der Zulus oder Xhosa gesungen. Zu diesen mitrei├čenden, emotionalen St├╝cken
geh├Âren auch die typisch rhythmischen Bewegungen und K├Ârperpercussion wie Klatschen, Stampfen und Schnipsen.
Unterst├╝tzt wird der Gesang mit Trommeln Rasseln und Djemben.
F├╝r dieses besondere Projekt l├Ądt der Gospelchor alle Interessierten zum Mitsingen ein. Probentermine sind
immer Donnerstags von 19.30 ÔÇô 21 Uhr im Gemeindehaus in Remmighausen, Hornsche Str. 267.
Beginn Do. 22.08.19
N├Ąhere Infos: Chorleiterin Angelika B├Âke Tel. 05231/29324

Aufruf zur D- oder C- Ausbildung

In vielen Gemeinden herrscht Nachwuchsmangel auf der Orgelbank oder bei den Ch├Âren.

Die Absolventen aus dem D- und CKurs k├Ânnen den Mangel nicht mehr decken. Umso wichtiger ist es, dass wir weiterhin interessierte Menschen finden, sich ausbilden zu lassen.

├ťber das Orgelkidsprojekt haben wir schon einige Kinder soweit gebracht, dass sie in den Gemeinden spielen k├Ânnen.

Einige von denen waren und sind schon im D-Kurs, eine sogar im C- Kurs.

Wir suchen also Kinder und Erwachsene, die Vorkenntnisse auf dem Klavier haben und vielleicht sich auf den Weg machen f├╝r ihre Gemeinde.

Anmeldung und weitere Ausk├╝nfte hat Landeskantor Volker J├Ąnig unter Tel. 05261/5543,
volker.jaenig@lippische-landeskirche.de.

Betont-Konzert

Das Team, das diese Konzertreihe aus der Taufe gehoben und vorbereitet hat, hat sich nach langem ├ťberlegen entschieden, nun aufzuh├Âren. Wir danken ganz herzlich f├╝r all die Konzerte, die in der Friedenskirche in Remmighausen stattgefunden haben, die gut organisiert und vorbereitet wurden.
Vielen Dank an das Team f├╝r all die Arbeit und auch den Spa├č, den diese Konzerte bereitet haben.