kirchenmusikalische Veranstaltungen

Kirchenmusik in der Erlöserkirche

Sonntag, 20. Oktober, 11.15 Uhr – OrgelmatinĂ©e
In der Orgelmatinee an diesem Sonntag ist Dekanatskantor Klaus Dieter Holzberger aus Ahrweiler zu Gast.
Er spielt Werke von Joh. Seb. Bach (Fuge h moll ĂĽber ein Thema von Corelli), Gottfried August Homilius (Trio in G
Dur) und die 8. Sonate in h moll von Gustav Merkel. Homilius und Merkel waren beide Organisten der Dresdener
Kreuzkirche.

Sonntag, 17. November, 11.15 Uhr – OrgelmatinĂ©e
Der musikalische Gang durch das bachsche OrgelbĂĽchlein kommt in dieser Matinee an das Ende des Kirchenjahres:
Eingerahmt von Fantasie und Fuge c moll erklingen die Choralbearbeitungen über:“Wenn wir in höchsten Nöten
sein“, „Wer nur den lieben Gott lässt walten“, „Alle Menschen müssen sterben“ und „Ach wie flüchtig, ach wie
nichtig“. Die Orgel spielt Johannes Pöld.

Samstags im Advent, jeweils 12.00 Uhr – musikalische Adventsmusik
Mit Bach durchs Kirchenjahr
Termine: 30.11. / 07.12. / 14.12. / 21.12.

Samstag, 7. Dezember, 17.00 Uhr – traditionelle Adventsmusik
Jeroen van Gessel (Orgel), der Posaunenchor des CVJM und der Chor der Erlöserkirche führen Werke von J. S.
Bach auf, u. a. die Schübler-Choräle.

Dienstag, 31. Dezember, 22.00 Uhr – Silvesterkonzert –
Festliche Musik zum Jahresausklang
Händel, Bach, Mozart u. a.
Anna-Sophie Achilles, Sopran / Johannes Pöld, Orgel
Eintritt: 10 EUR

Vorschau:

Donerstag, 16. Januar 2020 – Best of Black Gospel – Sonderkonzert

Freitag, 24. Januar 2020 – Ludwig GĂĽttler – Sonderkonzert

Kirchenmusik in der Friedenskirche

Sonntag, 15. Dezember, 17.00 Uhr – Remmighauser Adventsmusik

Mitwirkende: Kirchenchor der Friedenskirche
Leitung: Irmela Stukenbrok-Krebber